Ab 1. Juli 2017 ist die BONSAI ART 144 (Juli / August 2017) erhältlich.

In unserem Shop und im Bonsaifachhandel!

  • 144_00
  • 144_01
  • 144_02
  • 144_03
  • 144_04
  • 144_05
  • 144_06
  • 144_07

TITELTHEMA

Wacholder erfreuen sich seit langem unverändert großer Beliebtheit als Bonsai. Besonders die chinesischen bzw. japanischen Wacholder mit ihrem feinen, schuppigen Laub faszinieren durch ihre verschlungenen Lebensadern und sagenhaften Totholzstrukturen in allen Größenklassen.

  • GALERIE Die spektakulären Formen des Shimpaku-Wacholders
  • MÄDCHENKIEFER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi : Die Mondsichel – Die Grundgestaltung eines 50jährigen Mädchenkiefersämlings
  • WACHOLDER Die Schönheit eines natürlichen Shari
  • WACHOLDER Die dynamische Eleganz des Wacholders
  • LAUBBONSAI Es werde Licht - Auslichten und Beschneiden zum Sommeranfang bei Ahorn und Buche
  • ROTKIEFER Zwei Profis, zwei Rotkiefern - Arbeiten an der Jap. Rotkiefer
  • STERNJASMIN Mit Konsequenz zum Ziel - Ein vernachlässigter Sternjasmin erhält eine klare Struktur
  • SCHALEN Töpfer aus Leidenschaft: Interview mit Walter Venne
  • SCENE Die 8. World Bonsai Convention - Eine Show der Superlative

VERANSTALTUNGSKALENDER
BÜCHER/BIBLIOTHEK

Hier zu Ihrer Ausgabe der BONSAI ART 144 >>