Andy Rutledge

Ein Web-Buch von Andy Rutledge zu den künstlerischen Grundlagen des Bonsai-Designs

Der Autor ist ein amerikanischer Designer und seine Webseite listet noch vieles Weitere auf, etwa Ehemann, Vater,  Fahrradfahrer, Pianist, Grillmeister, Bonsai-Künstler und – ich möchte ergänzen – Spaßvogel. Er hat schon vor 10  Jahren einen aufschlussreichen, leicht lesbaren Text zu dem nicht gerade einfachen Thema der künstlerischen  Grundbegriffe geschrieben und damit sowohl einen Anschluss an den Kunstdiskurs geschaffen als auch Begriffe auf Bonsai  bezogen, die bei der Gestaltung aussagekräftiger Bonsai helfen können. Mehr...

Bonsai – Kosmos Soforthelfer: Die 99 schnellsten Antworten

von Annegret Rüger

Die meisten werden Annegret Rüger kennen, die viele Jahre mit ihrem Mann einen der wichtigsten Bonsai-Betriebe Deutschlands geführt hat. Sie hat sich nun auf das Wagnis eingelassen, im Kosmos-Verlag ein Buch unter diesem Titel zu konzipieren, ein Buch, das Soforthilfe verspricht. Wir konnten einen ersten Blick in das noch nicht veröffentlichte Werk werfen. Mehr...

Diverse DVDs

„Planet Bonsai 2“, „Walter Pall, Bonsai Gestaltung & Pflege“ von mbcpro.
„Rivers and Tides – Andy Goldsworthy working with time“ von good!movies

Ab und zu rezensiere ich hier auch einmal eine DVD. Das es diesmal gleich derer drei sind, liegt an der Aktualität der beiden Bonsai-DVDs, die im letzten Jahr von Uwe Zeiler produziert wurden, und meiner Begeisterung für den Film von Thomas Riedelsheimer über den Land-Art-Künstler Andy Goldsworthy. Der Film stammt zwar ursprünglich aus dem Jahr 2001, wurde jedoch erst kürzlich in einer Neuedition herausgebracht. Mehr...

Das Codit-Prinzip

von Prof. Dr. Dirk Dujesiefken und Prof. Dr. Walter Liese

Der Untertitel des Buches – Von den Bäumen lernen für eine fachgerechte Baumpflege – weist es als ein Fachbuch für Baumpfleger aus. Das muss niemanden beunruhigen, denn es ist für Praktiker geschrieben, gut lesbar und verständlich. Trotzdem ist dieses Buch nicht unbedingt eines, das man haben muss. In meiner Rezension möchte ich deshalb von meiner üblichen Weise abweichen und die für Bonsaigestalter wichtigsten Aspekte darstellen. Vieles wird Ihnen vielleicht aus Ihrer Praxis mit bestimmten Baumarten und Schnitterfahrungen bekannt vorkommen. Das spricht für die Wichtigkeit der Erfahrungen, die in der Bonsai-Gemeinschaft gemacht wurden, aber leider bisher kaum in anderen Disziplinen fruchtbar werden konnten. Mehr...

Kokufu 86

Der Bildband der„Kokufu-ten 2012“

Alle Jahre wieder … nein, nicht nur das Christuskind kommt wieder, auch die Kokufu-ten und deren Dokumentation. Es ist für das Jahr 2012 der 86. Band. Und in wenigen Wochen wird die 87. Ausstellung ihre Pforten öffnen. Es ist schon fast eine Tradition, dass ich die Veröffentlichung des Bildbandes im Herbst zum Anlass nehme, mir ein paar Gedanken zu den präsentierten Bonsai zu machen, so auch hier und jetzt. Mehr...