Leserbrief von Rüdiger Beier per E-Mail:

Sehr geehrter Herr Drüge,
in der BONSAI ART107 steht in dem kurzen Artikel „Akadama – Kann man das noch kaufen?“, dass sich die Prüfkosten auf Radioaktivität auf ca. 800,– EUR belaufen und sich dies evtl. auf den Preis niederschlagen könnte.

  Mehr...

baumscheibe.jpg

Baum aus Beton

Bei der Suche nach geeigneten Abdeckplatten für eine Mauer wanderte ich durch einen Baumarkt, in diesem Fall der, der auch Tiernahrung ohne Rabatt im Programm hat, und stieß auf diese Baumscheiben, die als Trittplatten für den Garten angepriesen wurden. Bei genauer Betrachtung fiel auf, dass dieser „Stein“ unglaublich holzig aussah. Mehr...

melloni_itoigawa_gestohlen.jpg

Bonsai gestohlen

Dieser Wacholder-Shohin (Juniperus chinensis ‘Itoigawa’) wurde im Juli 2011 bei Suteki-Bonsai in Berlin aus dem Ladengeschäft gestohlen. Der Baum ist ca. 20 cm hoch, hat einen breiten, aber flachen Stamm und zwei Saftbahnen. Mehr...

werkzeug.jpg

Kratzen und Reißen

Schweizer Werkzeug umfunktioniert

Der Pfeil von Pfeil. In der Tat handelt es sich hier um einen Pfeil, der doch keiner ist. Der schweizer Hersteller heißt lediglich „Pfeil“ und ist spezialisiert auf Holzwerkzeuge. Mehr...

wildapfel.jpg

Apfelgelee vom Wildapfel-Bonsai

Dieser Zierapfel (Malus toringo sargentii) sieht nicht nur gut aus, er ist auch noch lecker! Zumindest sind seine Früchte nicht nur schmückendes Beiwerk, sondern können konkret genutzt werden. Lesen Sie hier den Beitrag von Manfred van Eick.  Mehr...

Substrat

Ein Substrat fährt um die Welt

Im Zuge der Diskussion über eventuell radioaktiv belastete Güter aus Japan kam es nach der Katastrophe im März dieses Jahres bei Bonsaianern zu Hamsterkäufen. Viele Händler hatten binnen kurzer Zeit ihre Vorräte an Akadama verkauft. Die Angst vor fehlendem Nachschub aus Japan war groß.   Mehr...

eimer4.jpg

Alles im Eimer

von Tom Heyken

Abmoosen, aus einer Pflanze zwei machen oder den unnötigen Teil einer Pflanze „verschwinden“ lassen, muss nicht im Desaster enden! Nicht nur der Artikel auf Seite 38 ff. gibt wertvolle Hinweise, auch dieses unscheinbare Becherchen ist eine wundervolle Hilfe, wenn es um die Kunst der Wurzelbildung im freien Raum geht. Mehr...

EBA Nachtrag

Zwei Ergänzungen zum Artikel „European Bonsai Convention“ in BONSAI ART 110.

Foto: Hans Kastner Mehr...